CCEG-Rotationsjahr: Das Programm des Rolandschachtes für alle CCEG-Mitglieder

Werte Gesellinnen und Gesellen,

der Rolandschacht ist seit der Jahreshauptversammlung im Oktober 2022 die Rotationsgesellschaft der CCEG. Anlässlich des Rotationsjahrs 2022 – 2023 bietet der Rolandschacht eine Reihe fachlicher Fortbildungen, Seminare zur Allgemeinbildung und Gelegenheiten für geselliges Beisammensein an. Den reisenden und einheimischen Gesellen bieten wir so Möglichkeiten zum gemeinsamen Arbeiten und gegenseitigen Austausch anbieten. Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme an den Veranstaltungen und freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr. In der folgenden Übersicht sind die Termine im Rahmen des Rotationsjahrs aufgelistet.

Ausführliche Informationen zu den Angeboten sind auf der Webseite www.rolandschacht.org zu finden. Bei einigen Veranstaltungen ist die Planung derzeit noch nicht abgeschlossen, die Informationen auf der Webseite werden jedoch rechtzeitig aktualisiert. Etwa 2 – 3 Monate im Voraus werden wir die fehlenden Angaben veröffentlichen. Bitte beachtet, dass aus organisatorischen Gründen für die Seminare eine vorherige Anmeldung erforderlich ist, die Anmeldefrist ist jeweils bei den Terminen mit angegeben.

Hinweise zu den Veranstaltungen: 
• Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung der Teilnehmer.
• Es besteht kein Versicherungsschutz durch den Veranstalter.
• Anmeldungen sind per Mail bei den jeweils angegebenen Kontaktadressen einzureichen.
• Die Teilnahmegebühr ist in bar vor Ort zu entrichten oder mit dem Referenten  entsprechend zu vereinbaren.

Programmübersicht 2022 – www.rolandschacht.org :

23.12. – 26.12.2022: Rolandschacht-Wintertreffen

07.01.2022: Kaffee – von Anbau, Rösten bis zur Zubereitung

06.01. – 08.01.2022: Bauaufnahme

Matthias Hauer, einheimischer Rolandsbruder,
C.C.E.G.-Vertreter im Rolandschacht