Charly Wettbewerb

Zum Gewinner des Charly Wettbewerbes wurde gewählt:

Bereit mich zu verlaufen

Den Charly erhaltet Ihr jeweils beim Hauptsitz eurer Vereinigungen, oder bem Kassierer der CCEG.

es reicht eine Mail an: Kassierer@cceg.eu in dem Ihr Eine Empfängeradresse angebt.


 

Die CCEG ruft hiermit einen Charly Wettbewerb aus.

Es gab in der Vergangenheit schon des Öfteren einen Charlottenburger der CCEG.

Gedanklicher Ansatz der Organisatoren:

• Mehrfarbig
• Jugendfrei
• Bezug zur CCEG erkennbar
• 90cm x 90cm

Die Umsetzung:

• Wird vom Vorstand koordiniert

Eingabe:

• Zeichnerische Darstellung, Motivbeschreibung max. eine DIN A4 Seite
• Sprachen: französisch, deutsch oder dänisch
• Mit Projektname & Datum anonym einzusenden an:

Kam. Ludwig Hense,
Waddenbergstrasse 32,
D-32606 Vlotho

Auswahlverfahren:

• Einsendeschluss ist der 15. März 2018
• Am 24. März 2018 werden alle Wettbewerbsbeiträge am Ende der CCEG Vorstandsitzung in Aachen geöffnet und durch die Jury bewertet
• Die Jury wird durch alle anwesenden CCEG-Gesellen gestellt
• Als Schlichter und Vergabeinstanz wirkt das CCEG Präsidium
• Das Ergebnis wird auf der CCEG-Seite publiziert

Also Gesellen lasst die Malutensilien tanzen!

eFV. JürgenHäcker

Veröffentlicht in Uncategorized